BEWEGUNGSKINDERTAGESSTÄTTE AUENSTRASSE MIT ALWINE-SCHÄFER-KINDERKRIPPE

In unserer Einrichtung sind

Kinder aus allen sozialen Schichten, verschiedenen Religionen und Kulturen herzlich willkommen. Sie finden bei uns Raum und Atmosphäre zum Wohlfühlen, zum Lernen und zur Entfaltung. Die Kinder profitieren auf ihrem Weg durch das Zusammenleben verschiedener Nationalitäten und von einer pädagogischen Vielfalt. Unter dem Aspekt „Stärken stärken und Schwächen schwächen“ werden die Kinder ganzheitlich nach dem Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan entwicklungsentsprechend gefördert. Jedes Kind bekommt, was es zu seiner individuellen Entwicklung als eigenverantwortliche und gemeinschaftsfähige Persönlichkeit braucht.

UNSERE KITA BIETET:

  • Liebevolle Atmosphäre und Wertschätzung Raum für individuelle Entfaltung
  • Situationsorientiertes Arbeiten
  • Strukturierten und ritualisierten Tagesablauf Individuelle Förderung
  • Bewusstsein für eine gesunde Lebensweise
  • Bewegungsangebote in vielfältigerArt und Weise
  • Bewegungsraum
  • Klettergarten
  • Turnangebote, Rhythmik
  • Bewegung im großzügigen Außengelände
  • Naturerlebnisse bei Spaziergängen
  • Täglich Obst- und Gemüsepausen
  • Frühstücksbuffet
  • Trinkpausen
  • Qualifizierte Beobachtung und Dokumentation
  • Individuelle Übergangsbegleitung

ZUSÄTZLICHE FÖRDERUNG:

  • Individuelle Sprachförderung für nicht deutschsprachige Kinder
  • Einzelförderung und Förderung in Kleingruppen
  • Vorkurs Deutsch für unsere Vorschüler
  • Hören-Lernen-und Lauschen zur Förderung des phonologischen Bewusstseins
  • Mengen-Zählen-Zahlen zur Förderung des mathematischen Bewusstseins Vorschulförderung

WALDGRUPPE

Unsere Buchungspreise gültig ab 01. September 2022

Buchungszeitraum Kinder unter 3 Jahren Kinder ab 3 Jahren (inkl. Zuschuss)
3 bis 4 Stunden 230 € 130 €
4 bis 5 Stunden 253 € 143 €
5 bis 6 Stunden 264 € 156 €
6 bis 7 Stunden 275 € 169 €
7 bis 8 Stunden 286 € 182 €
8 bis 9 Stunden 297 € 195 €
ab 9 Stunden 308 € 208 €
Der Beitragszuschuss für die gesamte Kindergartenzeit in Höhe von 100 € pro Monat wird mit einer Stichtagsregelung an das Kindergartenjahr gekoppelt. Der Zuschuss gilt ab dem 1. September des Kalenderjahres, in dem Ihr Kind drei Jahre alt wird, und wird bis zur Einschulung gezahlt.