Donnerstag, 24. September 2020, 14 Uhr

Ja so ein Frankenwein, der schmeckt fei guad. Der jüngste Wein des Jahrgangs 2020, der Federweiße, macht im Frühherbst auch im Clubraum die Runde und geht von Mund zu Munde. Umrahmt mit geselliger Musik durch Wolfgang Müller schmeckt es gleich noch besser. Probieren Sie und urteilen Sie, ob der Jahrgang 2020 ein guter ist.