Donnerstag, 1. Oktober 2020, 14 Uhr

Die Schweizer Alpen sind wunderschön anzuschauen und es ist atemberaubend, sie zu durchwandern. Wie nimmt man diese beeindruckende Welt wahr, wenn man, wie Johannes Reichert, mit dem Rennrad über fünf Gebirgspässe rauscht? Er wird uns an diesem Nachmittag, wie immer in gemütlicher Kaffee- und Kuchenrunde, erzählen.